Gelernt ist gelernt: Wolfgang Overath und seine Allstars glänzen beim Spiel gegen die Hertha-Auswahl mit filigraner Technik. FOTO: KOHLS

Vom Weltmeister persönlich eingeweiht

Ein Pfiff, ein Handzeichen und schon parieren die B-Jugendlichen des FC Hertha Bonn. Absperrgitter werden auf den Gehweg gestellt. Die Spieler in den Trikots der Herthaner sowie die FC-Allstars um den Weltmeister von 1974 Wolfgang Overath sollen in der Halbzeitpause schließlich sicher in die Kabine kommen. Hier geht’s zum gesamten Artikel auf www.fupa.net

Lesen Sie weiter
DSC_0204

Wolfgang Overath besucht die Hertha.

Im Vorfeld des Spiels der Hertha Allstars gegen die Traditionsmannschaft hat Wolfgang Overath anlässlich eines Interviews von Manfred Hell mit dem Generalanzeiger am 07. August die Hertha auf der neuen Sportanlage in Bonn-Dottendorf besucht. Manfred Hell, Hertha Vorsitzender, erzählte dabei Overath in Umrissen die Geschichte des Kampfes um die Erhaltung und letztlich Neugestaltung der Sportanlage. […]

Lesen Sie weiter
BAP_4488_quer_so_sind_wir

FC Hertha Bonn – So sind wir

Die Hertha  ist ein echter Traditionsverein. Uns gibt’s seit 1918, unser „Zuhause“ ist der Sportplatz am F.-A.-Schmidt – Weg, mitten im Herzen von Dottendorf. Wir spielen Fußball, weil wir ballverrückt sind, der Sport unser Ausgleich ist und wir gemeinsam was erreichen wollen. Kindern und Jugendlichen einen Platz zu geben, liegt uns besonders am Herzen. Offenheit, […]

Lesen Sie weiter
Trainerausbildung durch DFB-Stützpunkttrainer

Trainerausbildung durch DFB-Stützpunkttrainer

Alle Hertha Bonn – Trainer und Betreuer arbeiten ehrenamtlich. Umso höhere Anerkennung verdient die Bereitschaft aller Trainer, sich in ihrer Freizeit weiter ausbilden zu lassen. Schon die gesamte Saison über hatten die Trainer an Fortbildungsmaßnahmen u.a. auch beim DFB- Stützpunktmobil und an der Sporthochschule Hennef teilgenommen. Am Donnerstag, dem 25. Juni 2015, war nun Wolfgang […]

Lesen Sie weiter
Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung am 02.03.2015

Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung am 02.03.2015

Liebe Herthaner, wir laden alle Vereinsmitglieder zur ordentlichen Mitgliederversammlung am 02. März 2015, Beginn: 20.00 Uhr Ort: Brauhaus Hünten, Quirinstr. 21, 53129 Bonn ein. Für die ordentliche Mitgliederversammlung ist folgende Tagesordnung vorgesehen: 1. Begrüßung, Feststellung der Beschlussfähigkeit 2. Wahl eines/r Protokollführers/in 3. Jahresbericht des 1. Vorsitzenden 4. Bericht des Jugendleiters 5. Bericht des Seniorentrainers 6. […]

Lesen Sie weiter
Foto 2

Platz zu Trainingszeiten (17:00 – 22:00 Uhr) ab 12-01-2015 geöffnet

Ab dem 12. Januar wird der Platz zum Training geöffnet. Öffnungszeiten: 17:00 bis 22:00 Uhr).   Auf Grund der nicht fertiggestellten Grünflächen ist der Platz bis zum Frühjahr nur eingeschränkt nutzbar, und zwar nur zu den angegebenen Trainingszeiten. Dies gilt, bis die Außenflächen fertiggestellt und begehbar sind. Das Spielfeld wurde komplett mit einer umlaufenden Banden-Barriere […]

Lesen Sie weiter
Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung am 02.03.2015

Weihnachtsfeier am 12. Dezember 2014

Liebe Herthaner, ein ereignisreiches Jahr geht dem Ende zu. Da gibt es einiges zu erzählen. Zudem hat die Hertha in den letzten Monaten sehr viele neue Mitglieder aufnehmen können, worüber wir uns ganz besonders freuen. Um nun die „alten“ Herthaner mit den „Neuen“ ins Gespräch zu bringen, und sicher auch, um endlich zu erfahren, wie […]

Lesen Sie weiter
news_ga-bonn

Dorfclub stemmt Platzneubau

General-Anzeiger – Ausgabe 19.07.2014, von Rolf Kleinfeld Zum Artikel auf www.general-anzeiger-bonn.de DOTTENDORF. Früherer Top-Manager führt den Verein: Bis vor kurzem schien es, als würde für den traditionsreichen FC Hertha Bonn in Dottendorf das letzte Stündlein schlagen: Der Fußballplatz abgesackt und teils gesperrt, die Mitgliederzahl im Sinkflug, die Aussichten trübe. Heute steht der 1918 gegründete Club […]

Lesen Sie weiter
news_rundschau

Neuer Fußballplatz für Hertha Bonn

Rundschau Artikel – Ausgabe 19.07.2014, von Martin Sauerborn Zum Artikel auf www.rundschau-online.de Was dem 1. FC Köln 2012 nicht gelungen ist, hat Hertha Bonn 2014 geschafft. Der kleine, unscheinbare, in Dottendorf gelegene und 1918 gegründete Club bekam keinen Korb. Der Verein baut mit Eigenmitteln einen neuen Platz. Bonn. Manfred Hell hat schon Großes geleistet. Als […]

Lesen Sie weiter
Die-Bagger-rollen

JAAAAAA – Platzsanierung hat begonnen

JAAAAAA – Platzsanierung hat begonnen Vorbei die Zeiten des Wartens und des Bangens: die Hertha lebt und die Sanierung unseres Sportplatzes hat begonnen!!! Am Montag Morgen, dem 30-06-2014, erschienen die ersten Bagger und Raupen auf dem Platz. Nach Jahre langem hin- und her herrscht nun Gewissheit: der Sportplatz am F.-A.-Schmidt-Weg wird umfassend saniert und ab […]

Lesen Sie weiter