Die Hertha  ist ein echter Traditionsverein. Uns gibt’s seit 1918, unser „Zuhause“ ist der Sportplatz am F.-A.-Schmidt – Weg, mitten im Herzen von Dottendorf. Wir spielen Fußball, weil wir ballverrückt sind, der Sport unser Ausgleich ist und wir gemeinsam was erreichen wollen. Kindern und Jugendlichen einen Platz zu geben, liegt uns besonders am Herzen. Offenheit, Teamgeist und Toleranz sind uns wichtig!

Klar wollen wir gewinnen. Wir geben Chancen und vergeben sie vielleicht auch mal. Aber wir spielen vor allem, weil’s Spaß macht. Flankengötter, Torjäger, Spielmacher? Sind natürlich willkommen. Aber auch alle anderen: Solche, die hoch hinaus und solche, die einfach nur Fußball spielen wollten.

Hierfür stehen wir:

  • Wir sind ein Breitensportverein. Alle dürfen mitspielen. Das Leistungsprinzip steht vor allem im Kinderbereich nicht an erster Stelle.
  • Wir vermitteln Werte: Respekt, Zusammenhalt, Toleranz, Teamgeist und Fairplay. Gegenüber (Mit)Spielern, Trainern, Schiedsrichtern, Sportsfreunden.
  • Wir entwickeln Persönlichkeiten und bilden mit unserer Jugendarbeit die Basis für unseren Seniorenbereich.
  • Wir geben Heimat und stärken die Dorfgemeinschaft in Dottendorf.
  • Wir sind leidenschaftlich mit Herz und Fuß am Ball.
Menü